Jab Tak Hai Jaan: Yash Chopra zwang mich Katrina zu küssen, sagte Shah Rukh Khan - 3 Januar 2013 - Blog - Bollywood Filme
Menü
Bilder
Hauptseite » 2013 » Januar » 3 » Jab Tak Hai Jaan: Yash Chopra zwang mich Katrina zu küssen, sagte Shah Rukh Khan
19:58
Jab Tak Hai Jaan: Yash Chopra zwang mich Katrina zu küssen, sagte Shah Rukh Khan
Neu Delhi: Shah Rukh Khan setzte sich selbst eine Regel – nie auf der Leinwand zu küssen, aber er hat dennoch eine Ausnahme für Yash Chopra´s „Jab Tak Hai Jaan" gemacht. Der Superstar sagte er wurde dieses Mal zum Küssen„gezwungen", und nur weil es das Drehbuch so verlangte.

"Ich hatte einige Regeln – das ich nie auf einen Pferd steigen werde und ich werde nicht küssen. Beide sind beschwerlich. Ich weiß nicht wie ich beides auf der Leinwand bewerkstelligen soll, „
sagte Shah Rukh an der Hindustan Times Führungsgipfel 2012 am Freitag.

Seit der Veröffentlichung von Yash Chopra´s JTHJ am Donnerstag, sind die Fans im sozialen Netzwerk über die Kussszene zwischen Shah Rukh und Katrina Kaif empört. Also fragte Moderator Vir Sanghvi: Wie kam es dazu dass Sie dieses Mal geküsst haben!!

„Ich werde sehr ehrlich sein. Adi (Aditya Chopra), Yash ji und Katrina, und ich sage das mit aller Bescheidenheit und Dankbarkeit ihnen gegenüber, das sie genau wussten wie unbeholfen ich bin, ich hatte Probleme damit und normalerweise bin ich ein unkomplizierter Schauspieler. Sie sind wie meine Familie und sie sagten, „Du musst es nicht machen" und dann steckten sie ihre Köpfe zusammen und sie zwangen mich dazu, und sie bezahlten mich sogar dafür."
"Wenn also die Hauptdarstellerin sagt dass sie einen Bikini tragen muss, weil es die Geschichte so verlangt, tat ich es auch (den Kuss), weil es die Geschichte verlangte. Glaubt es oder glaubt es nicht,"
sagte der 47. jährige Schauspielerin, der seit 20 Jahren im Geschäft ist.

Shah Rukh fühlt so was wie einen Kuss auf der Leinwand als etwas mechanisches.

„Es ist sehr mechanisch, wenn 100 Leute um dich rum stehen und dir sagen was zu tun ist. Es ist sehr seltsam. Ich mache auch keine Fotoaufnahmen mit meinen Hauptdarstellerinnen, nur wenn es um meine Filme geht und das ist auch schnell, aber ich möchte niemanden Zeit vergeuden. Ich finde es sehr peinlich mein Hemd auszuziehen und für die Kamera zu posen. Ich kann es als Charakter für den Film machen, „
sagte er.

Aber JTHJ war "äußerst besonders wegen Yash ji".

"Er sprach mit jeden und er sagte "Shah Rukh, das ist ein Wunsch,"
erinnert sich Shah Rukh, Der Schauspieler stand dem Filmemacher äußerst Nahe.
Kategorie: Filme (Kritiken, Veröffentlichungen...) | Aufrufe: 246 | Hinzugefügt von: Deepika
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]
Mein Profil


Copyright bollywoodfilme.do.am © 2011 - 2016