Menü
Bilder
[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forum Regeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 11
Bollywood Forum » Bollywood » Fanfiction » Ich und du - wir beide für immer (Meine 2 Gschichte :-)))
Ich und du - wir beide für immer
ÜmmüDatum: Mittwoch, 05 Juni 2013, 21:11 | Nachricht # 1
Regisseur
Gruppe: New
Nachrichten: 103
Status: Offline
Ich und du - wir beide für immer
Tuma aura mai - hama ham k li' dn
 
 

Kapitel 1

Es gibt Menschen die sich Lieben und es gibt Menschen die sich Hassen.
Es gibt Menschen die Glücklich sind und es gibt Menschen die Traurig sind.
Es gibt Menschen die sich Versöhnen und es gibt Menschen die Streiten.
Es gibt Mens...chen die Frieden schließen und es gibt Menschen die sich bekriegen.
Und ja es gibt mich, wie soll ich es sagen. Ich kann lieben und hassen, ich kann glücklich sein und auch traurig, ich kann mich mit jemandem versöhnen aber dan wieder streiten aja ich schließe Frieden aber schmiede kämpfe. So bin ich halt, ich bin Sehrazat Kapoor und das ist eine Geschichte.

Ich und du - wir beide für immer

Nach ca. 10 stunden und 45 Minuten steige ich aus dem Flugzeug. Sofort gehe ich meine Koffer holen und raus aus dem Flughafen. Das erste was ich sehe ist eine riesige Menschenmenge die darauf warten das ihre Kinder, Freunde usw.. aus dem Flughafen kommen. Aus der Menschenmenge höre ich meinen Namen :" Sehrazat, Sehrazat!"
Ich:" Iska?"
Iska:" Oh Gott Sehrazat, endlich bist du wieder da!"

Kurze Erklärung, Iska ist meine beste, beste Freundin.

Ich:" Oh Iska, ich habe dich so sehr vermisst!"
Iska:" Ich dich aus und London hat dich auch vermisst."
Ich:" hmm und Indien vermisst dich."
Iska:" Ja was soll ich denn machen? Du weißt doch Schule und neben Job ... ich habe nie frei."
Ich:" Ja ich weiß."

Wieder eine kurze Erklärung, Iska und ich sind Inderinnen, aber wohnen in London in einem Studentenheim und Studiren in der Oxford Universität.

Im Studentenheim:

Iska:" Willkommen in deinem Zimmer!"
Ich:" Woow es ist ja aufgeräumt."
Iska:" Extra für dich!"
Leyla:" Hey Iska! Wo sind meine 10€ fürs .....
Iska:" Eh ja warte.... ( gibt ihr die 10€ )
Ich:" Sie hat aufgeräumt ?
Iska:" Eh ja."
Ich:" war ja klar."
Leyla:" Ahja und Sehrazat, willkomen zurück und die Direktorin will dich sprechen."
Ich:" Ok danke Leyla."

Leyla ist Türkin, sie wohnt auch hier und ihre Eltern sind in der Türkei, wie unsere in Indien.

DianaDatum: Donnerstag, 06 Juni 2013, 13:42 | Nachricht # 2
Star
Gruppe: New
Nachrichten: 234
Status: Offline
mach doch bitte die andere weiter smile
ÜmmüDatum: Donnerstag, 06 Juni 2013, 15:55 | Nachricht # 3
Regisseur
Gruppe: New
Nachrichten: 103
Status: Offline
Diana, mach ich auch :-)
bollyfreakDatum: Sonntag, 16 Juni 2013, 19:34 | Nachricht # 4
Hero/ine
Gruppe: Premium User
Nachrichten: 1027
Status: Offline
weeeiter bitttteee
ÜmmüDatum: Sonntag, 16 Juni 2013, 20:00 | Nachricht # 5
Regisseur
Gruppe: New
Nachrichten: 103
Status: Offline
Kapitel 2


Als Leyla mir sagte das ich zu unserer Direktorin gehen muss, dachte ich sie will mit mir reden wil ich wieder zurück bin und so, aber es war wegen was andrem.


"klopf,klopf"


Fr.Adems: Herein


Ich: Sie haben mich hergebeten


Als ich rein kam saß in junge auf dem sesel vor Fr.Adems Tisch. In diesem momnt hate ich gedacht das ich im falschen moment kam und wollte gehen.


Ich: Tut mir leid miss Adems ich wusste nicht das sie besuch haben.


Fr.Adems: Nein Nein Sehrazat kom ein. Das ist Aran, Aran Kapoor. Er wird hier in die Schule anfangen und du wirst ihm helfen alles zu lernen, jedes Zimmer wird er kennen. Außerdem will ich das du auch mit ihm in deiner Freizeit etwas machst damit er unsere Sprache und die gegent hir kennen Lernt.


Ich: Ja miss Adems.


Fr.Adems: Gut. Aran du kannst jz mit Sehrazat gehen.


Aran stand einfach auf und kam zu mir und sagte:" Namaste."


Ich sagte automatisch:"Namaste."


Wr gingen raus und ich zeigte ihm die Schule. Er machte sehr viele Witze und die waren sehr gut ich lachte und konnte mich nicht mehr einkriegen. In der Klasse sitzten wir nebeneinander. Das war das erste mal das ich neben einem junge saß.


Aran sicht:


Was labert die Directorin da? Weiß die nicht das ich sie nicht verstehen kann. "klopf, klopf" es klopfte an der Tür die Fr.Adems sagte warscheinlich, herein und die Tür ging langsam auf. Es kam ein wunder hüpsches Mädchen ins Zimmer, von ihrem aussehen merkte ich das sie auch aus Indien kam. Sie wollte gehen doch Fr.Adems sagte was und sie blieb. Kam neher zum Tich und schaute mich an, ihre Augen waren sooo Hüpsch. Ich stand auf und sagte:" Namaste" Da hörte ich das erste mal ihre wundervolle Stimme, Sehrazat:"Namaste"


Den ganzen Tag verbrachten wir gemeinsam, ich erzählte sehr viele Witze damit ich immer wieder ich Lächeln sehen konnte. In der Klasse sitzten wir auch nebeneinander, dass war toll ich konnte sie jeden Tag sehen, ihre Augen, ihre Haare, ihr Lachen. Sie war so wundevoll.


 
ShahidPriyankaDatum: Freitag, 21 Juni 2013, 17:17 | Nachricht # 6
Mythos
Gruppe: New
Nachrichten: 511
Status: Offline
mach weiter :DDD
bollyfreakDatum: Donnerstag, 11 Juli 2013, 04:10 | Nachricht # 7
Hero/ine
Gruppe: Premium User
Nachrichten: 1027
Status: Offline
genauuuu weiiiiiiter biggrin
ÜmmüDatum: Sonntag, 14 Juli 2013, 23:25 | Nachricht # 8
Regisseur
Gruppe: New
Nachrichten: 103
Status: Offline
Kapitel 3:

Aran: Sehrazat !! Jetzt komm!! Wir kommen schon zu spät!!
Ich: Ja, ja komme ja schon.
 
Heute sind es genau 2 Wochen seit Aran inmeine Schule geht und alle Mädchen schwärmen von ihm. Das kann richtig nervig
sein. Doch heute wird es toll wir sind nämlich zu einer Party eingeladen worden
von Marie, einer der beliebtesten Mädchen in meiner Schule.
 
 
Unten:
 
 
Aran: na endlich da ist sie ja!
Ich: Ja, ja tut mir Leid.
 
Woow sieht Aran gut aus, er hat sich ja richtigschick gemacht
 
Sicht von Aran:
 
"Man ich habe schon Wurzel geschlagen. Wie langbraucht die bitte."
 
Ich: Sehrazat !! Jetzt komm!! Wir kommen schonzu spät!!
Sehrazat: Ja, ja komme ja schon.
 
"Oh Gott die braucht ne ewig keit. (schaut zureingangs Tür) Woooow, schaut sie gut aus. Wie ein Engel ohne Flügel, wie ein
Engel was mir von Gott geschenkt worde ist. Diese Frau ist einfach wunderbar
wie ich immer sage."
 
Ich: na endlich da ist sie ja!
Sehrazat: Ja, ja tut mir Leid.
Ich: Du siehst wirklich toll aus.
Sehrazat: Danke du auch.
Ich: gehen wir?
 
Ich reichte ihr meinen  Arm und sie gab ihren in meinen und wir gingen zur Party zur Party.

Vor dem Haus des Gastgebers angekommen hörten wir eine richtig Laute Musik.
 
Sehrazat: komm gehen wir rein.
Ich: ist es nicht ein bisschen Laut.
 Sehrazat: du wirst dich schon dran gewöhnen. 
Ich: Wenn du meinst.
 David: Hei Sehrazat
 Sehrazat: Oh Hi David wie geht es dir?
David: Gut gut, hab dich gesehen und jetztgeht es mir viiieel besser.
 Sehrazat: Ach wie lieb von dir.

Wer ist das den jetzt. David, tz was für ein Name. Was findet Sehrazat an den?

David: Naja ich geh jetzt dann mal, wir sehenuns noch OK?
 
Sehrazat: Ja machen wir by.
 
Ich: Wer war das?
 
Sehrazat: Ach nur ein guter Freund.

Ich: Ach nur ein guter Freund….
 
Sehrazat: Was?
 
Ich: Nichts nichts..
 
Sehrazat: Komm gehen wir, ich habe schon Ohrenschmerzen.

Ich: Gut gehen wir und wohin?

Sehrazat: Komm einfach mit ich zeig dir etwas.
 
Sehrazat packte mich einfach am Arm und zerrtemich aus der Party raus. Draußen war es schon  Dunckel. Ich fragte sie wohin wir hin gingenund sie sagte nur dass ich leise sein soll. Plötzlich blieben wir stehen, vor
einem Fluss stehen. Ich fragte sie was wir hir machen sollen und sie Antwortete:
 
 
Sehrazat: Ich bin ich immer wenn ich Ruhebrauche, wenn ich über etwas nachdenken muss oder wenn ich traurig bin. Ist schön
hir, nicht?

 
Ich: Ja sehr schön, die Sterne kann man hirsehr schön betrachten. Warte mal du kannst Traurig sein?

Sehrazat: Sogar sehr oft, warum sollte ich dasnicht können?
 
Ich: Na weil du immer glücklich bist
 
Sehrazat: Ich sag dir was, merk dir das fürdie Zukunft: Schaue nicht auf das äusere sondern in die Augen von Menschen,
denn nur von ihren Augen kannst du sehen ob sie glücklich oder Traurig sind!

PinoLillyDatum: Dienstag, 15 Oktober 2013, 16:44 | Nachricht # 9
Comedian
Gruppe: Premium User
Nachrichten: 41
Status: Offline
bitte bitte weiter machen....will wissen wie es weiter geht biggrin
Bollywood Forum » Bollywood » Fanfiction » Ich und du - wir beide für immer (Meine 2 Gschichte :-)))
Seite 1 von 11
Suche:

Mein Profil


Copyright bollywoodfilme.do.am © 2011 - 2017